WILLKOMMEN

WILLKOMMEN

Ihr Zahnarzt in Köln
Termine Mo-Fr 7-22 / Sa 10-18

Ihr Zahnarzt in Köln
Termine Mo-Fr 7-22 / Sa 10-18

VEREINBAREN SIE JETZT EINEN TERMIN

WILLKOMMEN

Ihr Zahnarzt in Köln
Termine Mo-Fr 7-22 / Sa 10-18

Termine Mo-Fr 7-22 / Sa 10-18
unter 0221 – 96 70 411 oder ONLINE

ZAHNMEDIZIN VON A - Z

WILLKOMMEN

Ihr Zahnarzt in Köln
Termine Mo-Fr 7-22 / Sa 10-18

Moderne Zahnheilkunde
Individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Arrow
Arrow
Slider

Wirksame Therapie mit einer Aufbissschiene in Köln (Mülheim)

Wenn die Zähne beim Kauen nicht gleichförmig belastet werden, kann dies erhebliche Schäden verursachen. Die Gründe liegen entweder im unregelmäßigen Wachstum der Zähne selbst oder in Fehlstellungen zwischen Ober- und Unterkiefer. Mit einer individuell angefertigten Aufbissschiene können wir die Fehlbelastungen wirksam ausgleichen.

Die meisten Aufbissschienen bestehen aus durchsichtigem Kunststoff und können jederzeit aus dem Mund entnommen werden. Für einen guten Therapieerfolg müssen sie jedoch bei nicht wenigen Befunden nahezu ganztägig getragen werden. Auch das chronische, häufig im Schlaf erfolgende Zähneknirschen (Bruxismus), welches die Zahnsubstanz ebenfalls stark angreift, können wir mit einer Aufbissschiene in Köln (Mülheim) in den Griff bekommen.

Dies leistet die Aufbissschiene

  • Entlastung von Zähnen, Kiefergelenk und Muskeln
  • Rettung von Zahnschmelz
  • Unbewusste Automatismen auflösen
  • Verhindern von Zähneknirschen
  • Trainieren richtiger Bewegungsabläufe

Craniomandibuläre Dysfunktion frühzeitig behandeln

Überbiss, Kreuzbiss und zahlreiche weitere Fehlstellungen des Kiefergelenks treten nicht selten schon in jungen Jahren auf. Wenn rechtzeitig mit einer Aufbissschiene interveniert wird, lassen sich diese häufig relativ schnell regulieren. Für die Therapie bestehen gute Erfolgschancen, wenn der Patient die nötige Geduld mitbringt, denn je nach Ausprägung der Symptomatik muss die Schiene mehrere Jahre lang verwendet werden. Wenn die Fehlbelastungen jedoch unbehandelt bleiben, kann es zu einer ausgeprägten craniomandibulären Dysfunktion (CMD) kommen.

Häufig führt die CMD nicht nur im Mundraum zu Beschwerden, denn das Kausystem steht in direkter Wechselwirkung mit der Wirbelsäule, sodass eine unbehandelte CMD sich auch in den Volksleiden Kopfschmerzen und Rückenschmerzen äußern kann. Umgekehrt können die Schwierigkeiten beim Kauen aber auch von tiefer gelegenen Partien des Knochengerüstes wie zum Beispiel durch einen Beckenschiefstand herrühren. Unsere jahrelangen Erfahrungen mit Aufbissschienen in Köln (Mülheim) sorgen dafür, dass wir trotz dieser hohen Komplexität eine sehr genaue Diagnose stellen können.

Reinigung und Pflege der Aufbissschiene

Die Herstellung einer wirkungsvollen Aufbissschiene erfordert eine sehr sorgfältige Untersuchung und viel Arbeit im Dentallabor. Daher, zur effektiven Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis sowie im Interesse einer möglichst hohen Ästhetik, ist die gründliche, tägliche Reinigung mitentscheidend für den therapeutischen Erfolg.

Therapieerfolg mit Ihrer neuen Aufbissschiene

In Köln (Mülheim) haben wir mit Aufbissschienen bereits vielen Patienten geholfen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Schwierigkeiten beim Kauen haben oder häufig mit den Zähnen knirschen – je früher die Regulierung über eine passgenau angefertigte Aufbissschiene beginnt, desto besser ist dies für den zügigen Behandlungserfolg und für Ihr Wohlbefinden insgesamt.

Weitere Informationen zu Kosten und Arten von Aufbissschienen lesen Sie bei der CMD:Arztsuche.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen